eberhard unternehmungen Telefon: 043 211 22 22 Email
.
. News . Kurzportrait . Leistungen . Über uns . Kontakt . Filmpool . Unterlagen Downloads . Notfalldienste
.
. Archiv . Newsletter . Offene Stellen . Lehrstellen . Lieferschein-Portal
. .
> Bauleistungen . > Baustoffe . > Altlastsanierung . > Verwertung . > Logistik . > Saugtechnik
. . . . .
.
.
11. November 2018
25 Jahre Bodenwaschanlage
.
Anfang der 90er-Jahre setzten die Eberhard Pioniere eine visionäre Idee in die Tat um – die Bodenwaschanlage ESAR in Rümlang.
.
Ein Vierteljahrhundert ist vergangen, seit die Eberhard Recycling AG im Oktober 1993 die Bodenwaschanlage eröffnete. Nach der Inbetriebnahme folgten zahlreiche Tests. Die im März 1994 angefallenen Materialmengen aus den Aufräumarbeiten nach der Zugsentgleisung beim Bahnhof Zürich-Affoltern waren eine Art erfolgreich bestandene Abschlussprüfung.
.Seit nunmehr 25 Jahren reinigt die Bodenwaschanlage zuverlässig verschmutzte Erdmaterialien, Gleisschotter oder Kugelfang. Durch fortlaufende Investitionen, Änderungen und Verbesserungen blieb die ESAR immer auf dem neusten Stand der Technik.
.Seit Betriebsbeginn behandelte das Team in Rümlang annähernd fünf Millionen Tonnen kontaminierte mineralische Materialien. Im vergangenen Jahr wurden insgesamt 181'000 Tonnen belastetes Bodenmaterial gewaschen. Um diese Mengen zu bewältigen arbeiten die 27 Mitarbeitenden im Zweischichtbetrieb.
Die Bodenwaschanlage der Eberhard Unternehmungen leistet durch die Reinigung schadstoffbelasteter Boden- und Bauschuttmaterialien einen ökologisch wertvollen und wirtschaftlich attraktiven Beitrag zum Schutz der Umwelt.
. Lupe . Bodenwaschanlage ESAR . .
.
< zurück .
Bodenwaschanlage ESAR . Bodenwaschanlage ESAR .  .
. Pioniere in Bau, Altlastsanierung, Recycling und Baustoffen
.