eberhard unternehmungen Telefon: 043 211 22 22 Email
.
. News . Kurzportrait . Leistungen . Über uns . Kontakt . Filmpool . Unterlagen Downloads . Notfalldienste
.
. Archiv . Newsletter . Offene Stellen . Lehrstellen . Lieferschein-Portal
. .
> Bauleistungen . > Baustoffe . > Altlastsanierung . > Verwertung . > Logistik . > Saugtechnik
. . . . .
.
.
12. April 2018
222 Tonnen Schwedenstahl
.
Im Rahmen der langjährigen Partnerschaft übergab die Robert Aebi AG am 6. April 2018 acht neue Volvo-Baumaschinen mit einem Gesamtgewicht von 222 t und einer Antriebsleistung von 2600 PS an die Eberhard Unternehmungen.
.
Im Beschaffungspaket enthalten sind fünf Radlader und drei knickgelenkte Muldenkipper. Die beiden L350H Radlader in der 50-Tonnen-Klasse sind die ersten der H-Serie in der Schweiz und für Eberhard die Lader Nummer 9 und 10 aus der erfolgreichen L350-Serie.
.Ein L35GS Kompaktradlader, ein 14 t schwerer L70H Radlader und ein L350H werden in der Bodenwaschanlage ESAR in Rümlang ältere Maschinen ersetzen. Der L180H mit profilierter Vollgummibereifung sorgt für die Befüllung der Kehrichtschlackenaufbereitungsanlage supersort in Lufingen. Der zweite L350H Grossradlader ist für den Kiesabbau sowie den Rückverlad bei der Weiacher Kies AG vorgesehen. Die drei knickgelenkten A25G Muldenkipper werden auf verschiedenen Baustellen zum Einsatz kommen.
. Lupe . Volvo-Baumaschinen . .
.
< zurück
Volvo-Baumaschinen . . .
.