eberhard unternehmungen Telefon: 043 211 22 22 Email
.
. News . Kurzportrait . Leistungen . Über uns . Kontakt . Filmpool . Unterlagen Downloads . Notfalldienste
.
. Archiv . Newsletter . Offene Stellen . Lehrstellen . Lieferschein-Portal
. .
> Bauleistungen . > Baustoffe . > Altlastsanierung . > Verwertung . > Logistik . > Saugtechnik
. . . . .
.
.
22. Dezember 2009
Festtags-Grüsse der Eberhard Unternehmungen
.
Das Jahr 2009 war ein besonders aktives in der Geschichte der Eberhard Unternehmungen. Geplante und auch überraschende Ereignisse folgten Zug um Zug und haben uns auf Trab gehalten. Schon im Frühjahr stand der Kauf der Weiacher Kies AG ganz oben auf der Entscheidungsmatrix.
.
Am 30. April war der Handel abgeschlossen. Die Eberhard Holding ist neu Besitzerin der Weiacher Kies AG und des Porphyrwerk Detzeln GmbH. Der Kauf passt exakt in die strategische Ausrichtung. Er bringt dem bestehenden Geschäft Sicherheit in der Versorgung mit Primärkies und -Beton erster Güte wie auch in der Entsorgung von unverschmutztem Aushubmaterial und künftig auch Inertstoffmaterial. Der Standort Weiach hat Potential für weitere Entwicklungen. Der Bahnanschluss und die dazugehörenden Kies- und Aushubzüge erlauben neue Optionen in der Akquisition und Ausführung von Aufträgen überregionaler Bedeutung. Die Zahl der Ebianer wächst um 45 Leute auf über 370.
. .
Per 1. Juli 2009 gab der Verwaltungsrat eine neue Ausrichtung der Organisation bekannt. Mit dieser soll die Wirkung weiter verbessert und die Zukunft gesichert werden. Der Verwaltungsrat wurde verstärkt. Er widmet sich der strategisch/politischen Ausrichtung. Das operative Geschäft ist neu in fünf Bereiche eingeteilt: Der Bau, die Altlasten, die Baustoffe, die Logistik und die Sonderprojekte. Jeder dieser Bereiche wird von einem Geschäftsführer geleitet.
.
Mit dem DEZU (Deponiezweckverband Zürcher Unterland) konnte ein Vertrag zur Übernahme der Deponie Lufingen abgeschlossen werden, so dass per 1. Januar 2010 der Betrieb in die Verantwortung der Deponie Leigrueb AG übergeht. Die Eberhard Abfallverwertung AG wird in Deponie Leigrueb AG unbenannt. Sie ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Eberhard Holding AG. Ebenfalls am Standort Lufingen wurde der Richtplaneintrag des neuen Deponiestandortes Häuli durch den Kantonsrat bestätigt. Die Baubewilligung für eine neue Reststoffdeponie wird anfangs 2010 eingereicht.
.
Am Standort Oberglatt wurde im Oktober 2009 mit dem Bau eines neuen Bodenannahmezentrums begonnen. Dieses erlaubt die Vorbehandlung von kontaminierten Materialien und ist sowohl auf der Strasse wie auch mit der Bahn erschlossen.
. .
In Fehraltorf wurde die Wohnüberbauung Vivaldi fertig gestellt. Wohnen mit den Jahreszeiten – nicht nur einfach ein Name sondern ein Konzept, das sich im Innenausbau wie auch in der Umgebung widerspiegelt. Sämtliche 196 Wohnungen haben einen Käufer gefunden. Auf dem Areal der ehemaligen Kiesgrube Schütz ist ein neuer Dorfteil entstanden
.
Das BaustoffRecyclingZenter «Ebirec» in Rümlang feierte sein 10-jähriges Bestehen. Seit der Inbetriebnahme wurden über 1 Million Kubikmeter Recyclingbeton erster Güte hergestellt. Mehrere Hunderttausend Kubikmeter Bauschutt wurden recycelt und zu neuem Kies verarbeitet. Das «Ebirec» leistet einen wichtigen Beitrag in der Schonung von natürlichen Ressourcen.
.
Die Eberhard Unternehmungen können das Geschäftsjahr 2009 erfolgreich abschliessen. In allen Bereichen konnten gute Ergebnisse erzielt werden. Es ist schon erstaunlich, was die Ebianer im Laufe eines Jahres alles bewegen. Im Bewusstsein, dass eine vollständige Aufzählung nicht möglich ist, möchten wir doch einige Projekte erwähnen.
. .
.
Die Tiefbauarbeiten für die Zufahrt zum Weinbergtunnel der SBB Durchmesserlinie.
.
Im Toni-Areal in Zürich ist nicht mehr viel von Joghurt zu sehen, das Gebäude wurde auf die Grundstruktur zurückgebaut.
.
Hochwasserschutz und Auenlandschaften beschäftigen uns bei der Thurmündung. Nach anfänglich mühsamem Baufortschritt infolge Regens schreiten die Bauarbeiten für den Hochwasserschutz Linth zügig voran.
.
Die ehemalige Produktionsstätte der Glasi Bülach wurde zurückgebaut, Vetropack bereitet das Gelände für neue Investoren vor. -Mit dem Ausbau der Miniautobahn N 4 zwischen Andelfingen und Schaffhausen wird ein wichtiger Engpass im Nationalstrassennetz behoben.
.
Das Dock B am Flughafen wurde zurückgebaut um einem neuen Terminal Platz zu machen.
.
Auf dem ehemaligen Giessereiareal der Sulzer in Oberwinterthur ist das Projekt Impuls in vollem Gange. Wo einst Industriegeschichte geschrieben wurde wird dereinst gewohnt.
.
Ebenfalls in Winterthur passen die Gesamtleistungen Gaswerk und Briggerstrasse gut zusammen.
.
Grosse Mengen Altlasten werden für die Erhaltung der N1 + N7 abtransportiert.
.
Guggach Zürich ist ebenfalls eine Gesamtleistung mit Altlasten und Baugrube, alles aus einer Hand.
.
Verschiedene Schiessanlagen in der ganzen Schweiz wurden saniert, das Kugelfangmaterial in der Bodenwaschanlage ESAR in Rümlang aufbereitet.
.
Nicht vergessen werden darf die Sondermülldeponie Kölliken, wo die erste Etappe des Rückbaus zu Ende geht.
.
Die Ebiox entsorgt für die Alptransit, hat ein grosses Projekt in Visp und saniert auch auf dem Selve-Areal in Thun.
.
Für viele Hoch- und Tiefbauer sowie Baustoffhersteller wurden mehrere Tausend Tonnen Kies und Beton geliefert.
.
Liebe Kundinnen und Kunden, Ihnen verdanken wir den Erfolg unserer Unternehmungen. Ihre Treue, Ihr Vertrauen, Ihre Anregungen und Aufgabenstellungen haben Eberhard in seiner führenden Rolle als Anbieter von Erdbau, Rückbau, Altlastensanierung und Baustofflieferanten bestätigt. Langfristige Geschäftsbeziehungen, Zuverlässigkeit, Termintreue, innovative und umweltschonende Lösungen, offene und freundschaftliche Kommunikation mit Kunden und Lieferanten sind für Eberhard entscheidende Säulen.
.
An dieser Stelle danken wir Ihnen herzlich für das Vertrauen, dass Sie uns entgegenbringen, wir wissen dies sehr zu schätzen!
.
Was war, soll sich weiterentwickeln: Die erfolgreiche, allseitig fruchtbare Zusammenarbeit.
In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit, erholsame Feiertage und alles Gute im 2010.
.Ihre Eberhard Unternehmungen
. .
.
< zurück
Schneeräumung Flughafen Kloten .
.