eberhard unternehmungen Telefon: 043 211 22 22 Email
.
. News . Kurzportrait . Leistungen . Über uns . Kontakt . Filmpool . Unterlagen Downloads . Notfalldienste
.
. Archiv . Newsletter . Offene Stellen . Lehrstellen . Lieferschein-Portal
. .
> Bauleistungen . > Baustoffe . > Altlastsanierung . > Verwertung . > Logistik . > Saugtechnik
. . . . .
.
.
20. September 2010
Baggereinweihung im Porphyrwerk Detzeln
.
Bereits im August wurde der neue, 100 To schwere Liebherr-Bagger 974C abgeliefert.
Am 17. September fand nun die offizielle Einweihung statt.
.
Eingeladen waren nebst Lieferanten und Betriebsangehörigen die Ortschaftsräte von Krenkingen, Untermettingen und Detzeln sowie Vertreter aus Politik und Verwaltung aus Waldshut-Tiengen und Ühlingen-Birkendorf. Geschäftsführer Hans Rudolf Reinli hatte mit seiner Mannschaft einige Überraschungen für die gelungene Feier bereit. Nach dem "Vorhang auf" fand die Taufe statt. Die von der Ortsvorsteherin von Untermettingen, Frau Silvia Zeitz, schwungvoll geworfene, energiegeladene Champagnerflasche zerschellte dabei am zentimeterdicken Stahl der Klappschaufel in tausend Stücke. Anschliessend zeigte unser langjähriger Baggerfahrer Ewald Morath beim einschenken des Champagner, dass er auch eine 100 To schwere Maschine feinfühlig steuern kann. Beim gemütlichen Teil im Festzelt wies Hans Rudolf Eberhard, Geschäftsführer Baustoffe, darauf hin, dass diese Investition ein wichtiges Zeichen für die Zukunft des Steinbruches im Steinatal ist. Zur Zeit liegt das Hauptaugenmerk auf der Beschaffung und Bewilligung weiterer Abbaugebiete im Westbruch. Es sollen weiterhin jährlich 250'000 To Felsgesteine für die Verwendung als Splitte, Bahnschotter und Vorlagesteine abgebaut und verarbeitet werden.
. .
.
< zurück
Baggereinweihung im Porphyrwerk Detzeln . Einweihung Liebherr 974c . Neuer Bagger in Detzlen . Liebherr-Bagger 974C
.