eberhard unternehmungen Telefon: 043 211 22 22 Email
.
. News . Kurzportrait . Leistungen . Über uns . Kontakt . Filmpool . Unterlagen Downloads . Notfalldienste
.
. Archiv . Newsletter . Offene Stellen . Lehrstellen . Lieferschein-Portal
. .
> Bauleistungen . > Baustoffe . > Altlastsanierung . > Verwertung . > Logistik . > Saugtechnik
. . . . .
.
.
9. Dezember 2010
Ebi-Fest 2010 – Gemütlichkeit, Dank und Ehrung
.
Letzter Freitag im November; die Ebianer treffen sich zur Jahresschlussfeier, begleitet von ihren Partnerinnen und Partnern.
.
Getreu dem Jahresmotto Kunde.Eberhard sind an diesem Abend die über 550 Festteilnehmer die Könige.
Der Abend ist vielseitig und das Programm dicht. Nach der Begrüssung durch Heinz Eberhard und einem ersten Dank für die gute Arbeit, die auch im 2010 geleistet wurde, ist das Vorspeisenbuffet von Interesse. Mit etwas im Bauch hört sich die Ansprache von Heinrich Eberhard einfacher an. Wir dürfen wiederum auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Die Baukonjunktur ist gut, unsere Leistungen in den Sparten Bau, Altlasten und Baustoffen sind gefragt. Öffentliche Hand und Private investieren viel in Infrastruktur und in Bauten, wir sind an wichtigen Projekten dabei. Nebst den vielen schönen Fremdaufträgen in der ganzen Schweiz haben wir auch einige Eigenbauten realisiert, wie zum Beispiel das Bodenannahmezentrum BAZO, die Intertstoffedeponie Weiach oder der Beginn der Erdarbeiten Deponie Häuli Lufingen. Auch der Abschluss der Wohnüberbauung Vivaldi ist erfolgt. Mit Freude haben wir zur Kenntnis genommen, dass der Arbeitsvorrat gut ist und so auch der Ausblick zuversichtlich stimmt.
.
Jetzt ist Spass angesagt. "Dä Hans" zieht uns mit seiner Komik in den Bann. Die Bewerbung als Saugbaggerfahrer oder Projektleiter hat zwar keinen Erfolg, umso mehr aber seine Komik und seine musikalische Einlage. "Dä Hans" zeigt uns, dass mit einfachen Mitteln eine grosse Wirkung erzielt werden kann. Er ist ein super Künstler, der uns zum Lachen und mitmachen bringt.
.Damit sind wir bei den Ehrungen angelangt. Für Hansruedi Eberhard ist dies eine Herausforderung, denn es sind nicht weniger als 41 Ebianer:
.
 
10 Jahre Eberhard:
Bajra Rusit    Baumaschinenführer
Baumgartner Hans Peter    Disponent
Böhler Ulrich    Lastwagenführer
Burri Hansruedi    Deponiewart
D'Aurelio Yuri    Lastwagenführer
Giger Judith    Fakturistin
Grünig Andrea    Buchhalterin
Guggenmos Anita    Finanzassistentin
Hofer Kurt    Monteur
Hug Hermann    Baumaschinenführer
Kästner Georg    Lastwagenführer
Krüsi Wilhelm    Lastwagenführer
Küpfer Werner    Baumaschinenführer
Leu Georg    Disponent
Lockwald Werner    Baumaschinenführer
Maksuti Kurtis    Baumaschinenführer
Märki Heinz    Bereichsleiter Produktion
Menden Frank    Lastwagenführer
Pham Tu    Laborant
Reinle Siegfried    Mechaniker
Wehrli Arno    Baumaschinenführer
 
20 Jahre Eberhard:
Belli Enrico    Baumaschinenführer
Bühler Werner    Betriebsarbeiter
Di Filippo Mario    Baumaschinenführer
Eberhard Dora    Raumpflegerin
Eberle Urs    Geschäftsführer Bau
Elsener Herbert    Baumaschinenführer
Hani Rufon    Baumaschinenführer
Kurtisi Zija    Bauarbeiter
Meierhofer Peter    Maschinist Bahnverlad
Mülhaupt Andreas    Maschinist Betonanlage
Rubortone Salvatore    Reparaturschlosser
Schneider Doris    Raumpflegerin
von Roth Ursula    Kaufm. Angestellte
Willi René    Maschinist Kieswerk
 
30 Jahre Eberhard:
Asani Kadri    Baumaschinenführer
 
40 Jahre Eberhard:
Geser Eduard    Schlosser
 
Verabschiedungen in den wohlverdienten Ruhstand:
Dionisio Jose    Baumaschinenführer
Hauser Marcel    Baumaschinenführer
Isler Jakob    Hauswart
Keller Walter    Verkaufsberater
.
Nicht fehlen darf bei den Ehrungen Alice Eberhard, unsere Mutter und Ehegattin des Mitgründers Heinrich Eberhard. Sie feiert dieses Jahr ihren 80igsten Geburtstag und geniesst den Auftritt inmitten der Langjährigen, die sie zum Teil noch selbst eingestellt hat.
.Jetzt ist es Zeit für Bewegung. DJ Heiner legt auf. Die einen finden den Weg auf die Tanzfläche, die anderen zum Dessertbuffet, und Weitere direkt an die Bar. Es ist ein sehr gemütlicher Abend bei bester Stimmung.
. .
.
< zurück
Jahresschlussfeier 2010 . Apero . Festsaal . Heinz Eberhard . Heinrich Eberhard . Dä Hans
.