eberhard unternehmungen Telefon: 043 211 22 22 Email
.
. News . Kurzportrait . Leistungen . Über uns . Kontakt . Filmpool . Unterlagen Downloads . Notfalldienste
.
. Bauleistungen . Baustoffe . Altlastsanierung . Verwertung . Gesamtleistung . Spezialitaeten . Logistik . Referenzen
. .
Erdbau . Tiefbau Verkehrswegebau . Gesamtleistung . Rückbau Abbrucharbeiten . Gleisrückbau . Altlastsanierung . Baugrube Aushub . Deponiebau . Wasserbau Wegebau Landschaftsgestaltung .
.
.
.
Sparten: Erdbau, Wasserbau Wegebau Landschaftsgestaltung
.
Projekt: Hochwasserschutz Linth 2000
.
PROJEKTDATEN
.
.
Bauherr: Linthverwaltung, Lachen
Bauleitung: Gruner + Wepf Ingenieure AG, St. Gallen, Grabs
Auskunft: Mathias Ensinger, Telefon 081 771 37 33
Leistungen: Erdarbeiten, Rekultivierung
Bausumme: CHF 1.5 Mio
Bauzeit: April bis September 2009
.
PROJEKTBESCHREIBUNG
.
.
Massen:
.
Bauablauf: Am Linthkanal zwischen Giessen und Grynau müssen die Dämme verstärkt werden. Diese Verstärkungen benötigen jedoch mehr Platz.
.Unser Auftrag war es, die etwa 100'000 m3 Erdaushub parallel zum F-Kanal abzutragen, zwischentransportieren und im Benknerriet wieder einzubauen. Mit diesem Vorgehen wurden rund 12 Hektaren Land um ca. 80 cm angehoben.
.Mit unseren Spezialbaggermatratzen konnten die strengen Auflagen der Fachstelle für Bodenschutz erfüllt werden. Bis zu 2'400 m3/Tag wurden vom Cat 345 auf LKW's geladen und mit dem Cat 345 Long Reach unter Beihilfe des Cat 325 eingebaut. Die Transportpisten aus Hackschnitzel wurden in einem Achsabstand von 70 m angelegt.
.Weitere Auskünfte und Details unter :
www.linthwerk.ch
.
Download: > Projektbeschreibung [PDF]
.
. . . .
.
. . .
. Pioniere in Bau, Altlastsanierung, Recycling und Baustoffen