eberhard unternehmungen Telefon: 043 211 22 22 Email
.
. News . Kurzportrait . Leistungen . Über uns . Kontakt . Filmpool . Unterlagen Downloads . Notfalldienste
.
. Bauleistungen . Baustoffe . Altlastsanierung . Verwertung . Gesamtleistung . Spezialitaeten . Logistik . Referenzen
. .
Erdbau . Tiefbau Verkehrswegebau . Gesamtleistung . Rückbau Abbrucharbeiten . Gleisrückbau . Altlastsanierung . Baugrube Aushub . Deponiebau . Wasserbau Wegebau Landschaftsgestaltung .
.
.
.
Sparten: Erdbau, Deponiebau
.
Projekt: Deponie Riet, Winterthur
.
PROJEKTDATEN
.
.
Bauherr: Departement Bau, Abteilung Tiefbau, Winterthur
Auskunft: Dr. Jürg Stünzi, Telefon 052 267 54 72
Leistungen: Erdarbeiten, Oberflächenabdichtung
Bausumme: CHF 4.6 Mio
Bauzeit: April 2005 bis Ende 2006
.
PROJEKTBESCHREIBUNG
.
.
Massen:
Bewegte Erdbaumasse 450'000 m3 fest
Angeliefertes Erdbaumaterial 250'000 m3 fest
Schüttung 120'000 m3 fest
Abtrag Deponiematerial 200'000 m2
Geotextilien 200'000 m2
.
Bauablauf: Im Hinblick auf die Nachsorge und die Übergabe des ehemaligen "Stinkberges", alias Rietberg, an den Kanton durfte die Arbeitsgemeinschaft Eberhard Bau AG / Eberhard Recycling AG für die Stadt Winterthur die gesamten Erdbau- und Oberflächenabdeckungsarbeiten ausführen.
.Diese umfassten:
Umlegungen von Gas- und Wasserleitungen, Aufwertung von Weiher und Rietgrabenbach, neue Geometrie des Deponiekörpers durch Abtrags- und Schüttungsarbeiten, Einbau der Oberflächenabdeckung; Schmutz-/Sauberwasserfilter, Dichtungsschicht, Unter- und Oberboden, Gasdrainagen, Entwässerungen, Erweiterung Deponiebasis und Oberflächenabdeckung auf aktivem Deponieteil, Erschliessung mit Strassen und Feldwegen, Rekultivierung ehemalige Lagerplätze für die landwirtschaftliche Nutzung.
.
Download: > Projektbeschreibung [PDF]
.
. . . .
.
. . .
. Pioniere in Bau, Altlastsanierung, Recycling und Baustoffen