eberhard unternehmungen Telefon: 043 211 22 22 Email
.
. News . Kurzportrait . Leistungen . Über uns . Kontakt . Filmpool . Unterlagen Downloads . Notfalldienste
.
. Bauleistungen . Baustoffe . Altlastsanierung . Verwertung . Gesamtleistung . Spezialitaeten . Logistik . Referenzen
. .
Erdbau . Tiefbau Verkehrswegebau . Gesamtleistung . Rückbau Abbrucharbeiten . Gleisrückbau . Altlastsanierung . Baugrube Aushub . Deponiebau . Wasserbau Wegebau Landschaftsgestaltung .
.
.
.
Sparten: Erdbau
.
Projekt: T.550.2 Neubau Schallschutzhalle, Zürich-Flughafen
.
PROJEKTDATEN
.
.
Bauherr: Flughafen Zürich AG, Airfield Maintenance, 8058 Zürich-Flughafen
Bauleitung: IG WTM.suisseplan, c/o swisseplan Ing.AG, Oerlikonerstr. 88, 8057 Zürich
Auskunft: Claudio Spagnolo, Flughafen Zürich AG, 043 816 73 02

Roman Dober, suisseplan Ingenieure AG, 044 315 17 17
Leistungen: Erneuerung Beton- und Belagsflächen
Bausumme: CHF 2,2 Mio.
Bauzeit: 2012 bis 2013
.
PROJEKTBESCHREIBUNG
.
.
Massen:
Humusabtrag 5000 m3
Aushub, Fundamentaushub inkl. Abfuhr 11‘000 m3
Belagsaufbruch inkl. Abfuhr 5000 m3
Beton- /Fundamentabbruch inkl. Abfuhr 2700 m3
Stabiabbruch inkl. Abfuhr 5000 m3
Bodenstabilisierung 5500 m3
Planum erstellen 13‘700 m2
Liefern und Einbringen Zementstabilisierung 8400 m3
.
Bauablauf: Der Belags-, Beton- und Stabiabbruch erfolgte mit einem 50-Tonnen-Raupenbagger mit Abbauhammer. Für die 5500 m3 Bodenstabilisierung stand der Wirtgen Kaltrecycler im Einsatz. Ein Bulldozer mit LPS-Steuerung erstellte das Planum und baute die Zementstabilisierung ein.
.
Download: > Projektbeschreibung [PDF]
.
. . . .
.
. . .
. Pioniere in Bau, Altlastsanierung, Recycling und Baustoffen